Freitag,
03. November 2017

bis Sonntag,
26. November 2017

Ausstellung
Künstlerhaus 188, Halle (Saale)

Ein Haus und seine Künstler II

Die vergangenes Jahr erstmals durchgeführte Hausausstellung, der im Künstlerhaus 188 arbeitenden Künstlerinnen und Künstler, geht in die zweite Runde. Gezeigt werden u.a. Malerei, Grafik, Plastik – generationenübergreifend mit Hallensern und von Halle angezogenen – von Dirk Neumann zu einem Gesamtbild komponiert. Zu sehen sein werden Werke von Claudia Baugut, Jan Thomas, Ondine Frochaux, Herbert Fröhlich, Philipp Liehr, Sonja Dostal, Steffen Christophel, Christiane Budig, Frank Krüger, Hannes Scheffler, Thomas Schindler und vielen weiteren.

Zur Ausstellungseröffnung am 3. Nobember 2017 um 17 Uhr sprechen Rainer Robra - Chef der Staatskanzlei und Minister für Europa- und Medienangelegenheiten des Landes Sachsen-Anhalt sowie Dr. Judith Marquardt - Beigeordnete für Kultur und Sport der Stadt Halle (Saale).

Ein Haus und seine Künstler II
03. - 26. November 2017
Künstlerhaus 188 e. V.
Böllberger Weg 188
06110 Halle/Saale
Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Sonntag von 11 bis 18 Uhr
Jeden Donnerstag ab 17 Uhr kann man sich einer Führung anschließen.
Außerdem gibt es am Wochenende vom 18. und 19. November etwas ganz Besonderes: Wer sich gern Kunst mit nach Hause nehmen möchte, kann jeweils zwischen 13 und 18 Uhr zur Verkaufsausstellung kommen. Begleitend wird es ein Programm geben.
www.kuenstlerhaus188.de