Loading...

Sara Möbius: IN SCHWARZ

Vom Sammeln, Zeichnen und Drucken – „In Schwarz“ von Sara Möbius zeigt Kindern und Jugendlichen verschiedene künstlerische Abbildungsmöglichkeiten und erklärt deren technische Grundlagen. Durch experimentelles Vorantasten nähern sich die Teilnehmer_innen dem Thema Linolschnitt und Zeichnung: Was macht eine gute Zeichnung aus? Wie finde ich ein Motiv, wie platziere ich es? Was ist ein Originaldruck? Wie werden im Linolschnitt Linien oder Flächen erzeugt? Das Schwarz ist dabei ständiger Begleiter, besonders in Form von Kohle, Kreide, Tusche und Monotypien. Ziel des zweitägigen Projektes ist eine große zeichnerische Gemeinschaftsarbeit, die Teamfähigkeit und künstlerisches Engagement fördern soll. Einheimische Gewächse dienen dabei als Inspiration für die Motive. Neben der Arbeit mit Farbe, Druck und Form vermittelt der Workshop auch ein Gefühl für die „Kleine Natur am Wegesrand“. Durch das Zeichnen von Kräutern, Gräsern und Blumen betrachtet man diese bewusster und aufmerksamer.

Bildergalerie »

Zurück zur Übersicht