Loading...

Hannes Lingens: Musik aus Klängen und Geräuschen

Kann man Melodien aus Geräuschen machen? Taugt ein Schneebesen als Geige? Ist Stille Musik? In dem Workshop machen die Kinder Musik mit Perkussionsinstrumenten und Klangerzeugern aus Küche, Keller und Kinderzimmer. Spielerisch und durch eigenes Experimentieren werden die Kinder an einen umfassenden Musikbegriff herangeführt. Dabei erkunden sie mit dem Musiker und Komponisten Hannes Lingens das Hören und Lauschen ebenso wie das Erzeugen von Klängen und grundlegende Formen musikalischer Kommunikation. Die Aufmerksamkeit für die Klänge, die uns alltäglich umgeben, wird geschärft. Die Kinder werden zum interessierten und neugierigen Hören ermutigt und damit an die Rezeption zeitgenössischer Musik herangeführt. Nach kleinen Hör-Spielen, Geräuscheraten und Ausprobieren verschiedener Klangerzeuger kann der Workshop – abhängig vom zeitlichen Umfang und vom Alter der Kinder – mit einer angeleiteten Improvisation oder einer kleinen Aufführung abschließen.

Bildergalerie »

Zurück zur Übersicht