Loading...

Stefan Schwarzer: Straßenspielchen

Während des zweiwöchigen Workshops bietet Stefan Schwarzer den Kindern und Jugendlichen einen umfassenden Einblick in zahlreiche Techniken und Methoden, um experimentelle Zeichnungen im öffentlichen Raum anzufertigen. Gemeinsam streifen der Künstler und die Teilnehmer*innen durch die Stadt und dokumentieren ihre individuellen Wahrnehmungen im urbanen Raum.

Es werden umfangreiche Serien von Zeichnungen entstehen, Architektur-Collagen und Inschriften-Frottagen angefertigt. Am Ende jedes Exkursionstages werden in einer gemeinsamen Abschlussrunde die Ergebnisse des Tages gesichtet und besprochen. Am Ende des Projekts soll eine gemeinsame temporäre „Pop-up“-Ausstellung in der Innenstadt organisiert werden, um die Arbeiten öffentlich zu präsentieren.

Bildergalerie »

Zurück zur Übersicht