Loading...
Samstag,
15. Oktober 2011

bis Sonntag,
23. Oktober 2011
Ausstellungsprojekt
Zoologischer Garten Halle

Kunst für Tiere

Ausstellungsprojekt von Radio Corax im Zoologischen Garten Halle.

Im Rahmen des Projekts Kunst für Tiere, eines Ausstellungsprojekts in Korrespondenz zum Werkleitz Festival ZOO, hat Radio Corax acht deutsche und internationale KünstlerInnen eingeladen, im Zoogelände künstlerische Arbeiten zu realisieren. Während der Ausstellung begegnen die BesucherInnen des Halleschen Zoos Performances, Installationen und Interventionen, die die menschliche Wahrnehmung der Tierwelt thematisieren, und mit dem hochspekulativen Gedanken experimentieren, dass Tiere Kunst als solche wahrnehmen können. Das Verhältnis zwischen Tier und Mensch wird hinterfragt.

Beteiligte KünstlerInnen:
Ralf Wendt (Halle/Saale), Hagen Becker (Halle/Saale), Thomas Rabisch (Halle/Saale), Veronika Schneider (Halle/Saale), Brian Catling (Oxford) in Kooperation mit David Tolley, Wolfgang Müller (Berlin), Bernhard Schipper (Leipzig), Lune Léoty (Brüssel, Berlin)

Zur Eröffnung am 15. Oktober um 15.00 Uhr findet eine Führung zu Kunst für Tiere statt, mit Konzerten von Thies Streifinger und Ralf Wendt sowie mit einer Performance von Brian Catling. Treffpunkt ist der Saisoneingang (Seebener Straße).

Weitere Informationen unter: www.kunstfuertiere.de

Termine:
15.10.2011, 15 Uhr: Eröffnungsrundgang. Zoo Halle Saisoneingang (Seebener Straße).
16.-23.10.2011, 13-15 Uhr: Akustische Fütterung. Start Elefantengehege

Zurück zur Übersicht