Loading...
Donnerstag,
13. Januar 2011

bis Samstag,
19. Februar 2011
Ausstellung
Raum HELLROT, Halle (Saale)

Walter Danz

Archivabzüge aus der "Sammlung Photographie" der Stiftung Moritzburg


Am Donnerstag, den 13. Januar 2011, um 20:00 Uhr wird im Raum HELLROT die Ausstellung „Walter Danz“ eröffnet.

Gezeigt werden Abzüge, die von Originalnegativen aus dem Nachlaß von Walter Danz für das Archiv der „Sammlung Photographie“ gemacht wurden und so im doppelten Sinne den dokumentarischen Charakter der Fotografie herausstellen.

Walter Danz (1904 bis 1986) beschäftigte sich zunächst mit Milieustudien und Landschaftsaufnahmen, bevor er als Pressefotograf für die Hallischen Nachrichten arbeitete. Nach dem Krieg widmete er sich der Architektur- und Sachfotografie und dokumentierte Kunst und Kunsthandwerk u. a. für die Moritzburg.

Raum HELLROT
Mühlweg 22
Halle (Saale)

Ausstellungsdauer:
14. Januar bis 19. Februar 2011
Mittwoch bis Samstag von 15:00 bis 18:00 Uhr und nach Vereinbarung

Weitere Informationen unter:
www.raum-hellrot.de

Zurück zur Übersicht