Loading...

Das kleine Welttheater

Maria Leontjewa

Nach einer Kammeroper von Hugo von Hofmannsthal Hugo von Hofmannsthal (1874-1929) schrieb das lyrische Drama „das kleine Welttheater” 1897. Das historische Vorbild ist das „Große Welttheater” des spanischen Barockdichters Calderón de la Barca.Die in Halle lebende russische Komponistin Maria Leontjewa begeisterte sich fürHofmannthals poetischen Symbolismus, wobei sie seinem Fin de siècle – Endzeitgefühl durchaus optimistische Akzente entgegensetzt. Kompositorisch veranlassten sie die Texte zum Musikstil des Minimalismus, den sie mit tonalen und atonalen Kompositionstechnikenverknüpft verbindet.

Die vier Aufführungen der Kammeroper fanden vom 14. Januar bis zum 17. Januar 2009 im Großen Saal des Volksparks Halle statt. Die 40minütige Oper wurde bei diesen Aufführungen eingerahmt von zwei Operetten-Einaktern von Jacques Offenbach.

Weitere Informationen unter:www.varomodi.de

Zurück zur Übersicht