Loading...

still

Einzelausstellung des Stipendiaten Sebastian Herzau

Das Sujet der Landschaft ist fest im Werk von Sebastian Herzau etabliert. Mit harmonischem und gleichmäßigem Farbauftrag schafft der Künstler emotional-atmosphärische Landschaften, die den Betrachter durch das Wechselspiel von Unschärfe und Verwischung in ihren Bann ziehen. Vereinzelt sind Wolken- und Wellenformationen erkennbar, diese sparsam eingesetzten Andeutungen ermöglichen dem Auge ein Festhalten am Bekannten in den reduzierten zuweilen abstrakten Werken. Eine spannungsreiche Ergänzung erfolgt durch die in nebulöser Farbigkeit gehaltenen Porträtarbeiten.

Die Ausstellung wird am Freitag, dem 05.12.2014, um 19 Uhr eröffnet. Es spricht Elmar Faber, Verleger. Der Künstler ist anwesend.

05.12.2014 bis 24.01.2015
still
Galerie Koenitz
Dittrichring 16 | 04109 Leipzig
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 – 18 Uhr | Samstag 10 – 16 Uhr
www.galerie-koenitz.de

Zurück zur Übersicht