Loading...

22. Landesliteraturtage

Landkreis Mansfeld-Südharz

Unter dem Motto „Tief schürfen“ lädt in diesem Jahr der Landkreis Mansfeld-Südharz als Gastgeber zu den Landesliteraturtagen ein. Sieben Tage lang dreht sich alles um die Literatur in ihren verschiedenen Facetten. Die Landesliteraturtage greifen die literarische Tradition des Landkreises auf und stellen Beziehungen mit der Gegenwartsliteratur her.

Die Besucher der Landesliteraturtage 2013 im Landkreis Mansfeld-Südharz erwartet ein vielseitiges Programm, das Lust auf Literatur, Lesen und Leute weckt!

Eröffnung: 27. September 2013, 17.00 Uhr
Begrüßung: Kultusminister Stephan Dorgerloh und Landrat Dirk Schatz
Ort: Musikschule des Landkreises Mansfeld-Südharz „Carl Christian Agthe“ | Altes Schloss – Alter Markt 34 | 06526 Sangerhausen

Im Rahmen der Landesliteraturtage lesen unter anderem auch der Stipendiat der Landeskunststiftung Danilo Pockrandt aus „Wunschbilder- Gedichte und Zeichnungen“ sowie
die beiden Autoren Werner Makowsky und Ralf Meyer aus ihrem Gedichtband „Sonette bei den Brombeeren“.

28. September 2013, 13.00 Uhr
Wunschbilder- Gedichte und Zeichnungen
Lesung für die ganze Familie mit Danilo Pockrandt
Rathaus Eisleben

29. September 2013, 15.45 Uhr
Sonette bei den Brombeeren
Lesung mit Werner Makowsky und Ralf Meyer
Bahnhof Klostermansfeld (Wartesaal)
anschließend Fahrt mit der Mansfelder Bergwerksbahn (Fahrkarte kostenpflichtig)

Das Projekt: „Sonette bei den Brombeeren“ wurde gefördert von der Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt.

Weitere Informationen und vollständiges Programm der Landesliteraturtage unter:
www.landesliteraturtage-sachsen-anhalt.de

Zurück zur Übersicht