Loading...

ARTMUC 2015

Stipendiatin Anka Büchler stellt für Størpunkt ihre Wolpertinger aus

Størpunkt, die junge Münchener Galerie für Gegenwartskunst öffnete vergangenen Juli, als Fortsetzung der ehemaligen Galerie Stephan Stumpf ihre Pforten und steht mit ihrem Programm für frische, innovative und kritische Kunst. Im Rahmen der diesjährigen ArtMuc wird ein Querschnitt aller Künstler gezeigt, die im Rahmen des alljährlichen Themenwettbewerbs bereits am künstlerischen Geschehen der Galerie beteiligt waren. Die Stipendatin Anka Büchler wird dort ihre Serie -Das Liebesspiel der Wolpertinger- dem interessierten Messepublikum präsentieren.

ARTMUC
Praterinsel 3 – 4
80538 München

Öffnungszeiten: 14. nis 17. Mai/ Do – Sa von 13 bis 20 Uhr/ So von 13 bis 18 Uhr

www.stoerpunkt.com

www.artmuc.info

Zurück zur Übersicht