Loading...

Augen |Blick | Licht | Bild – Straßenfotografien

Reimund Schmidt‐De Caluwe

Vom 8. – 16. März 2018 sind Straßenfotografien von Reimund Schmidt-De Caluwe zu sehen. Der Fotograf, Jahrgang 1956, seit 2001 hauptberuflich Professor für Öffentliches Recht an der MLU, ist thematisch nicht streng festgelegt, widmet er sich jedoch vorwiegend dem Genre der so genannten Straßenfotografie. Etwas genauer sieht er sich insbesondere von der Schule der humanistischen Fotografie beeinflusst (Robert Doisneau, Willy Ronis, Henri Cartier-Bresson, Sabine Weiss, Robert Frank, Walker Evans, Vivien Maier etc). Es geht ihm um Beobachtung und exemplarische Darstellungen des Menschen im Kontext des öffentlichen Raumes, Aufnahmen, die spontan entstehen –  auf der Straße als Bühne; es geht um den empathischen Blick, um Kommunikation und Nähe statt Distanz und verstecktem Teleobjektiv. Reimund Schmidt-De Caluwe konzentriert sich dabei auf das Besondere im Alltäglichen, nicht auf Sensation oder Bloßstellung.

Die Ausstellung zeigt retrospektiv sowohl Fotografien aus den 1970er und 1980er Jahren als auch neuere und aktuelle Aufnahmen. Kuratiert wurde die Auswahl von T.O. Immisch, dem Kustos der Sammlung Fotografie des Kunstmuseums Moritzburg.

Seit 2013 ist Reimund Schmidt-De Caluwe im Internet präsent (sdc‐foto: www.rsdc‐eu | www.flickriver.com/photos/sdc-foto | www.500px.com/sdc‐foto). Neben einigen kleineren Ausstellungen erste größere Ausstellung 2016 unter dem Titel „Lichtnotizen – unterwegs“ in der Kunstgalerie Unterer Hardthof in Gießen. Ende 2015 ist ein erster Bildband („100 Momente Leben ‐ Straßenfotografie“) im Eigenverlag erschienen. Workshops zur Streetphotographie 2014 in New York (Markus Hartel), 2016 und 2017 in London (Rolf Wegst).

Die Eröffnung der Ausstellung ist am  Mittwoch, dem 7. März 2018, um 19:00 Uhr mit einer Einführung von T.O. Immisch (Kustos Sammlung Fotografie Kunstmuseum Moritzburg) und musikalischer Begleitung durch Lea Aimée Sophie Tullenaar (Saxophon) und Nicolas Bajorat (Klavier).

Augen |Blick | Licht | Bild – Straßenfotografien
Reimund Schmidt-De Caluwe
8. bis 16. März 2018
Neuwerk 11
06108 Halle (Saale)
Mittwoch bis Freitag 14–18 Uhr
Samstag und Sonntag 11 – 18 Uhr
(Tel.: 03 45–29 89 72 94)
Der Besuch ist kostenfrei.

Zurück zur Übersicht