Loading...

Design aus Halle

Porzellan für die Serie

Die von Paul Evermann und Matthias Hiller im Auftrag des Designhaus Halle, dem Existenzgründerzentrum der Burg Giebichenstein, kuratierte Ausstellung zeigt für die Serie entworfenes Gebrauchsporzellan von Lehrenden und Absolventen der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle von der Vorkriegsmoderne bis zur Gegenwart.
Zu sehen sind neben den Arbeiten bekannter Künstler und Designer, wie Marguerite Friedlaender-Wildenhain, Gerhard Marcks, Hans Merz, Hubert Petras, Ilse Decho, Hubert Kittel, Heike Philipp oder Barbara Schmidt, Porzellanarbeiten von Absolventen der Studienrichtung Keramik- und Glasdesign, die als Designer für Porzellanunternehmen oder in eigenen Porzellanstudios freiberuflich arbeiten.

Die Ausstellung wird am Mittwoch, dem 27. Juni 2012, um 18 Uhr eröffnet.

Weitere Infromationen zur Ausstellung sowie zum Rahmenprogramm unter www.burg-halle.de

Öffnungszeiten:
Samstag und Sonntag 14 – 17 Uhr
Montag bis Freitag auf Anfrage unter 7751 538 oder abeier@burg-halle.de

Designhaus Halle
Ernst-König-Straße 1 – 2

Zurück zur Übersicht