Loading...

Die Muse mit der bunten Bluse

Danilo Pockrandt. Gedichte und Zeichnungen

Zu hören gibt es Gedichte, die mit einer Prise Humor den kleinen Unglückseligkeiten des Alltags zu Leibe rücken. Die zumeist in Reime gebrachten Verse erreichen ihren Zuhörer ohne große Umwege. Da gibt es beispielsweise einen Wald, der die Frischluftproduktion einstellt oder auch einen Zahn, der gern Eisenbahn fährt und schließlich metaphorisch wird. Sprachspielerisch geht es hier zur Sache, und die Meinung, dass Reime längst überholt sind, wird konsequent übergangen. Danilo Pockrandt, geboren 1981 in Merseburg, ist Stipendiat der Landeskunststiftung und arbeitet zur Zeit im Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf an seinem Debütband mit Lyrik und Illustrationen.

Moderiert wird die Lesung von André Schinkel, ehemaliger Stipendiat der Kunsstiftung. Er ist seit 2007 Mitglied des P.E.N. Für seine Gedichte, Erzählungen und Essays wurde er vielfach ausgezeichnet.

Eintritt 5,- / 3,- Euro

Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf
Bettina-von-Arnim-Straße 13
14913 Wiepersdorf
Tel. 03 37 46/6 99-0
info@schloss-wiepersdorf.de

www.schloss-wiepersdorf.de

Zurück zur Übersicht