Loading...

„Die wahrhaftigen Zeichen der Natur“

2. Melanchthon-Tage der Gegenwartsliteratur

Die Veranstaltung nimmt ein Thema auf, das für unser heutiges Weltverständnis zentral ist: die Natur als Lebensraum des Menschen. Dramatische Natur-Erfahrungen erschüttern immer wieder ein romantisches Naturverständnis. Lesungen, Vorträge, eine Schreibwerkstatt, ein Werkstattgespräch und ein Gottesdienst sind Elemente dieser Tagung. An verschiedenen Orten in der Stadt werden wir der Frage nachgehen, wie Natur „nach Fukushima“ literarisch gestaltet werden kann.

Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.
Schloßplatz 1d
06886 Lutherstadt Wittenberg

www.ev-akademie-wittenberg.de

Flyer zum Download (PDF)

Zurück zur Übersicht