Loading...

EIGENSINNIGE INSELN

Künstler der Tessenow Garagen

Seit 1999 vergibt die Stadt Magdeburg über eine deutschlandweite Ausschreibung sieben ein- bis dreijährige Atelierstipendien für bildende Künstler. Die Ateliers befinden sich
auf dem östlichen Ufer der Elbe am Rand des Cracauer Angers innerhalb eines von Heinrich Tessenow entworfenen Kasernenkomplexes. Die Ausstellung EIGENSINNIGE INSELN im Forum Gestaltung stellt die Künstler der Tessenow-Garagen Ricarda Hoop, Sebastian Herzau, Marc Haselbach, Kunstfiktion/Marco Antonio Gutiérrez Alfaro, Andrea Löhrke, Christopher John Smith und Oliver Scharfbier vor, die sich auf sehr vielfältige Art und Weise in den Bereichen der Malerei, Skulptur, Fotografie und Installation bewegen.

21. Februar – 2. Mai 2014
EIGENSINNIGE INSELN
Forum Gestaltung
Brandenburger Straße 10 | 39104 Magdeburg

Weitere Informationen unter:
www.forum-gestaltung.de/Eigensinnige_Inseln

Zurück zur Übersicht