Loading...

Fortlaufend – Irrtümer und Modelle

stiefel kramer, wien zürich. kuratiert von Christiane Fath, Berlin

Ab dem 6. Februar 2009 präsentiert die Galerie archcouture ihre zweite große Ausstellung: „Fortlaufend“ – Irrtümer und Modelle von stiefel kramer, wien zürich, einem international tätigen Architekturbüro. stiefel kramer platzieren ihre Arbeiten als experimentelle Interventionen im gesellschaftlichen Raum.

„Fortlaufend“ – Irrtümer und Modelle zeigt anhand unterschiedlicher Projekte Modellversuche zur Erforschung und Entwicklung von sich fortwährend transformierendem architektonischem Raum. Im Zentrum der Ausstellung steht die Versuchsreihe zum „Fortlaufenden Haus“, die mit dem spekulativen Versuch begann, im Rezeptionspotential von Architektur Entdeckungen der Quantenphysik zu etablieren.

Öffnungszeiten:
Mi-So von 15-18 Uhr

Weitere Informationen unter: 
www.archcouture.com 
www.stiefelkramer.com

Zurück zur Übersicht