Loading...

Gedächtnislücken. Zwei deutsche Legenden erinnern sich.

Lesung mit Egon Bahr und Peter Ensikat

Egon
Bahr, Grandseigneur der deutschen Sozialdemokratie, und Peter Ensikat, einer
der bekanntesten Kabarettisten und Intellektuellen der DDR, sind seit vielen Jahren befreundet und nun zu Gast in Magdeburg. Immer wieder trafen sie sich zu
langen Gesprächen, in denen sie ihr Nachdenken über die deutsche Nachkriegs-
und Nachwendegeschichte teilten und nun in Buchform veröffentlichten.

Moderation: Katrin Budde (Landes- und
Fraktionsvorsitzende der SPD in Sachsen-Anhalt)

Eine
Veranstaltung des Literaturhaus Magdeburg e.V. mit freundlicher Unterstützung durch den Aufbau-Verlag und die
Buchhandlung Bartel und Gand.

Auskünfte/Voranmeldungen
unter:
(0391) 40 44 995 

Theater Grüne Zitadelle 
Breiter Weg 8a 
39104 Magdeburg

www.literaturhaus-magdeburg.de

Zurück zur Übersicht