Loading...

Grassimesse Leipzig 2013

Stipendiatinnen der Landeskunststiftung auf der Messe für Angewandte Kunst und Design

Die Schmuckkünstlerinnen und Stipendiatinnen der Landeskunststiftung Karoline Peisker, Margit Jäschke, Mareen Alburg Duncker und Silke Trekel präsentieren ihre neuen Arbeiten auf der Grassimesse 2013

Eröffnung und Preisverleihung am Donnerstag, dem 24.10.2013 um 18.30 Uhr. Anschließend ist die Messe bis 21.30 Uhr geöffnet.

Die Grassimesse ist ein internationales Forum für Angewandte Kunst und Produktdesign. Sie steht in der Tradition der 1920 begründeten und als „Treffpunkt der Moderne“ berühmt gewordenen historischen Grassimesse. Seit ihrer Neugründung 1997 findet sie einmal jährlich am letzten Oktoberwochenende statt.

Die Messe lädt zum Schauen, Informieren und Kaufen ein. Kunsthandwerker, Designer und Firmen bieten Unikate, Kleinserien und beispielhafte Industrieerzeugnisse u.a. aus den Bereichen Textil, Mode, Schmuck, Keramik, Glas, Möbel, Metall, Leder, Papier und Spielzeug an und reflektiert damit die Ideenwelt und Vielfalt zeitgenössischer angewandter Kunst, befördert künstlerische Entwicklungen und schärft das Bewusstsein für gestalterische Qualität.

25. bis 27. Oktober 2013
Grassimesse

Grassimuseum Leipzig
Johannisplatz 5 – 11 | 04103 Leipzig
www.grassimesse.de

Zurück zur Übersicht