Loading...

Heimat. Zwischen Sehnsucht und Distanz: Olaf Nicolai

Eine Gesprächsreihe der Kunststiftung

Sachsen-Anhalt war und ist für viele Künstler eine Art Startbahn in eine Welt der Ideen. Viele Biografien nahmen hier ihren Anfang, wurden jedoch andernorts fortgeschrieben. 

Taugt das Land zwischen Mittelalter und Romantik, Aufklärung und Moderne heute noch für ein Heimatgefühl? Über ihr Verhältnis zu diesem Land sprechen Persönlichkeiten aus Kunst, Wissenschaft und Wirtschaft, die Sachsen-Anhalt in besonderer Weise verbunden sind; sei es durch ihre Herkunft oder weil sie hier ein Zuhause gefunden haben.

Mit einer Einführung von Manon Bursian (Kunststiftung) und Ingolf Kern (Kulturjournalist).

Die Termine:

  • Donnerstag, 18. Oktober, 19 Uhr: 
    Barbara Schmidt, Chefdesignerin Kahla-Porzellan, im Gespräch mit Dr. Renate Luckner-Bien (Burg Giebichenstein)
  • Donnerstag, 25. Oktober, 19 Uhr: Olaf Nicolai, Konzeptkünstler, im Gespräch mit Prof. Philipp Oswalt (Stiftung Bauhaus Dessau)
  • Freitag, 16. November, 19 Uhr: Jan Kleeberg, Modedesigner Hugo Boss, im Gespräch mit Ingolf Kern (Stiftung Bauhaus Dessau)
  • Donnerstag, 29. November, 19 Uhr:
    Helmut Brade, Grafikdesigner und Bühnenbildner, im Gespräch mit Bernd Schekauski (MDR)

Zurück zur Übersicht