Loading...

Hitzefrei

Kunstausstellung in der DRIVE THRU GALLERY

Die Stadt Aschersleben eröffnet im Rahmen der IBA Stadtumbau 2010 die erste Kunstausstellung in der DRIVE THRU GALLERY. Kunst wird hier künftig „en passant“ – also im Vorbeifahren erlebbar. Die DRIVE THRU GALLERY bietet in den leer stehenden Gebäuden und Brachflächen des Innenstadtrings unterschiedliche Ausstellungsformate für regionale und internationale Künstler. Bis 2010 wird der ungewöhnliche Kunstraum vollständig gestaltet sein.

Unter dem Titel „Hitzefrei“ präsentiert der britische Maler Christopher Winter korrespondierend zu seiner gleichzeitig stattfindenden Ausstellung in New York „Songs of Innocence“ fünf großformatige Bilder in der DRIVE THRU GALLERY.

am Freitag, 1. Juni 2007 um 14:00 Uhr
Treffpunkt: Kreuzung Magdeburger Straße / Hinter dem Zoll.

Weitere Informationen unter:
www.iba-stadtumbau.de

Zurück zur Übersicht