Loading...

in memoriam Synold Klein

In der Ausstellung sind vorwiegend die letzten Arbeiten von Synold Klein (1953-2014) zu sehen. Sie spiegeln zum einen seine Faszination und intensive Auseinandersetzung mit der griechischen Mythologie wieder, zeigen aber auch seine ungeheure Schaffenskraft während und neben seiner Tätigkeit als Lehrer für Kunsterziehung am Gymnasium Landsberg.

geöffnet
Di 10-12 + 13-18
Do-Sa 13-18
So 10-12 + 13-18

Gützer Kirche
Landsberger Ortsteil Gütz
www.guetzerkirche.de

Zurück zur Übersicht