Loading...

Karneval der Tiere

Ein Kinderkunsttag

Dem Kopf eine Krone aufsetzen? Oder doch lieber Hörner? Man kann auch die Nase klauen, dem Auto einen Ringelschwanz verpassen und der Katze Räder. Alles ist möglich. Einfach ausschneiden, zerteilen und neu und unerwartet wieder zusammensetzen.

Gemeinsam mit den Grafikerinnen Franca Bartholomäi und Uta Siebert und dem Holzbildhauer Marc Fromm entdecken Kinder von 4 bis 12 Jahren unter dem Motto „Karneval der Tiere“ allerlei fantastische Welten und lassen diese aus Papier, Holz und Farbe selbst entstehen. Neugier, Aberwitz und ein wenig zoologisches Gespür sind jedenfalls bestens geeignet, um am Samstag Fantasietiere und andere Fabelwesen zum Leben zu erwecken, um Naturgeister und Naseweise zu zeichnen und rätselhafte Begegnungen auszuschneiden. Der Eintritt ist frei. 

Bei Rückfragen einfach eMail an info@kunststiftung-sachsen-anhalt.de oder anrufen unter Tel.: 0345 / 29 89 72 94.

Der Kinderkunstnachmittag findet im Rahmen der Ausstellung Von hier aus statt, die noch bis zum 20. Januar in der Galerie am Neuwerk 11 zu sehen ist.

Galerie der Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt
Neuwerk 11
06108 Halle (Saale)

Zurück zur Übersicht