Loading...

Keramik: 3 Wege

Antje Scharfe, Martin Möhwald & Martin Neubert

Die Ausstellung zeigt Objekte von gleich drei Ausnahmekünstlern auf dem Gebiet der Keramik. Martin Möhwald entwickelte in mehr als drei Jahrzehnten seine spezielle Umdrucktechnik. Schriftzeichen aus aller Welt, Abbildungen und Muster gedruckter Vorlagen komponiert er wie eine Collage auf Vasen, Schalen und Dosen, ausschließlich seinem ästhetischen Empfinden folgend. So entsteht eine „Malerei“, die das samtig-matte Gefäß absolut zeitlos und immer einzigartig macht. Martin Neubert verwendet für seine Arbeiten Ton und Kunststoffe. Er arbeitet an der Grenze zur Ungegenständlichkeit und bewahrt dabei das Thema Kopf und Figur als lebendig geformtes Gegenüber. Antje Scharfe zeigt Gefäße, nützlich oder kultisch, Installationen und Skulpturen.

Eröffnung am 18. Januar 2013, 18.30 Uhr

C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren
c/o Wasserschloß Klaffenbach
Wasserschloßweg 6
09123 Chemnitz

wasserschloss-klaffenbach.de

Zurück zur Übersicht