Loading...

Kniefall und Tauchgang

Fotografien von Joerg Lipskoch

Was haben der Eiffelturm und die Schwarzwaldklinik gemeinsam? Sie und weitere illustre Gebäude sind Gegenstand der Serie BASELINE von Joerg Lipskoch. Auf einer Reise durch Europa richtete der Fotograf seinen Blick ausschließlich auf die Sockel weltberühmter Bauwerke. Wie sehen diese Schnittstellen aus, für die sich Touristen nicht interessieren? Und was erzählen sie über den jeweiligen Ort?

CRY ME A RIVER heißt die zweite Serie, die ab dem 4. Oktober 2012 zu sehen sein wird. Einen halben Meter unter der Wasseroberfläche aufgenommen, entstanden Innenansichten europäischer Flüsse – getönt vom Wetter, das an diesem Tag herrschte und vom Material, das der Fluss mit sich führte.

Vernissage am 04.10.2012, um 19.00 Uhr

Geöffnet vom 5. bis 28. Oktober nach Vereinbarung

°positionsgalerie
Große Brunnenstraße 2
06114 Halle (Saale)
Tel. 0345-1352708

buero@positionsgalerie.de
www.positionsgalerie.de

Zurück zur Übersicht