Loading...

La Habana – Umbruch auf Raten

Heidy Fernández Castillo und Stefan Schwarzer

In den Jahren 2013 bis 2015 haben sich die in Havanna geborene kubanische Künstlerin Heidy Fernández Castillo, sowie der deutsche Künstler Stefan Schwarzer, Stipendiat der Kunststiftung, ungeplant und beinahe zeitgleich, in jeweils eigenen Projekten mit Havanna auseinandersetzt. Unzählige Facetten der kubanischen Hauptstadt wurden aus den unterschiedlichen Blickwinkeln direkt vor Ort dokumentiert. Dadurch entstanden zwei verschiedene Sammlungen unzähliger Zeichnungen, Fotografien und Notizen von einer Stadt, welche so vielleicht in Zukunft nie wieder zu sehen sein wird.

Vernissage und Lesung: 10. März 2016 um 19 Uhr mit einem Rundgang durch die Ausstellung mit den Künstlern und dem Kurator Sebastian Denda. Lesung der Bücher „Estudios de La Habana“ von Stefan Schwarzer und „Kuba ist tot – es lebe Kuba“ von Heidy Fernández Castillo sowie mit live Musik Gitarristen Leo W.R und Max M.R.

Finissage: 7. April 2016 um 19 Uhr mit einem Rundgang durch die Ausstellung mit den Künstlern und dem Kurator Sebastian Denda.

La Habana-Umbruch auf Raten
Heidy Fernández Castillo und Stefan Schwarzer
11. März – 7. April 2016
Kunstkabinen-Noch Besser Leben Leipzig
täglich von 16.30 – 20 Uhr geöffnet
Eingang zur Ausstellung über den
Hauseingang Merseburger Str. 25
oder die Bar Noch Besser Leben
04229 Leipzig

Zurück zur Übersicht