Loading...

Lambedusa – Good Luck

Marc Fromm

Im Kontext der Biennale di Venezia 2015 präsentiert das Europäische Kulturzentrum Venedig in der Ausstellung „Personal Structures – Crossing Borders“ im renommierten Palazzo Mora die Installation „Lampedusa – Good Luck“ von Marc Fromm, Stipendiat der Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt. Die Installation „Lampedusa – Good Luck“ von Marc Fromm thematisiert die Flüchtlingskatastrophen vor Lampedusa. Bilder von dramatischen Fluchtkatastrophen im Mittelmeer erreichen uns täglich. Sie lösen auf der ganzen Welt eine Welle der Solidarität aus und drängen zur Auseinandersetzung mit einer der größten Katastrophe des 21. Jahrhunderts. Heute, in einer globalisierten Welt, könnte Europa ein Stück kostbare Heimat für jeden Einzelnen sein. Ein Hort der Identität, geschützt und zugänglich zugleich, ein Kulturraum, der allen Menschen zugänglich ist.

www.marcfromm.com

9. Mai – 22. November 2015
Palazzo Mora
Strada Nuova
Venedig
Italien

mehr Informationen www.palazzomora.org

Zurück zur Übersicht