Loading...

L’Education sentimentale

Xenia Fink - Installation 

Xenia Fink lädt zur Präsentation der Ergebnisse ihres Arbeitsstipendiums in die Galerie im Volkspark in Halle ein. Eröffnung der Ausstellung am Montag, dem 6. September, um 18.00 Uhr.

In ihren Bildern zeigt Xenia Fink Menschen und Familien in irrealen, traumhaften Szenarien. Ihre Installationen, Schaukästen und Fliesenbilder zeigen Idyllen nach allen Regeln der Kunst und vermitteln zugleich die Ahnung, dass die heile Welt eine trügerische Hoffnung sein könnte.

Galerie am Volkspark
Schleifweg 8 a
06114 Halle 

Ausstellung: 
6. bis 15. September 2010
Öffnungszeiten: 
täglich von 15.00 bis18.00 Uhr

Spécial: 
Honoré de Balzac »Zwei Frauen« / MÉMOIRES DE DEUX JEUNES MARIÉES / mit Antje Widdra und Antje Schmidt / Robert Schumanns Liederzyklus »Frauenliebe und -leben« gesungen von Marie Friederike Schöder (Bachpreisträgerin und Solistin am Opernhaus Halle) / am 11. September 2010, 19 Uhr 

Mit freundlicher Unterstützung der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle

Zurück zur Übersicht