Loading...

Lesebühne „Kreis mit Berg“

Kurz bevor die Buchmesse startet, beschäftigt sich die Lesebühne „Kreis mit Berg“ mit dem Thema „Sprache“. Denn erst Konrad Duden ist es ja gelungen, sie in mühevoller Kleinarbeit aus vielen Buchstaben zusammenzusetzen. Immer wieder fehlt es jedoch an Vokalen und dann kann es schon mal vorkommen, dass Kreis und Berg ihren Zuhörern ein X für ein U vormachen müssen. Nur gut, dass Peter Berg studierter Germanist ist. Er hat Karl May noch im Original gelesen und seine Zwischenprüfung über die Abrafaxe abgelegt. Und jedes Mal, wenn Peter Berg unterm Schreibtisch nach dem letzten Buchstaben für die beste Story, die er jemals geschrieben hätte, sucht, denkt er womöglich an den berühmten Satz aus dem Chandos Brief des Dichters Hugo von Hofmannsthal: „Die Worte zerfielen mir im Munde wie modrige Pilze.“ Während sich sein Lesebühnenkompagnon Christian Kreis fragt, warum Kollege Hofmannsthal Pilze mit Worten vergleicht. Als Gastautor wird diesmal Michael Bittner, u.a. Kolumnist bei der Sächsischen Zeitung und taz, den beiden Rede und Antwort stehen.

Mittwoch 4. März, 20 Uhr
Kreis mit Berg
Kiebitzensteiner im Palais S
Ankerstraße 3c | 06108 Halle (Saale)
Eintritt: 5 € | ermäßigt 3 €

Zurück zur Übersicht