Loading...

Lesereihe: Begegnungen mit der anderen Art – Poeten im Raum Hellrot

Jan Peter Bremer

Der Schriftsteller Jan Peter Bremer, 1965 in Berlin geboren, wird aus seinem gerade beim Berlin-Verlag erschienen Roman „Der amerikanische Investor“ lesen. Für das noch unveröffentlichte Manuskript wurde ihm der Alfred-Döblin-Preis zuerkannt. „Der amerikanische Investor“ ist eine bedrückende und gleichermaßen sehr komische Suada eines Schriftstellers, der sich gegen die Bedrohung seiner Lebenswelt mit Hilfe eines Briefes an jenen amerikanischen Investor zur Wehr setzen will, jedoch vorerst noch nicht mal aus dem Bett rauskommt. 
Der Hallenser Autor Christian Kreis, 1977 in Bernburg geboren, wird Bremer zur Seite stehen und neben der gewohnten Anmoderation einige Gedichte sowie eine Geschichte über die sexuellen Verfehlungen einer griechischen Breitrandschildkröte zu Gehör bringen. Musikalisch begleitet wird der Abend von Andreas Mikolajczyk.

Die Lesereihe “Begegnungen mit der anderen Art – Poeten im Raum Hellrot” findet in den Sommermonaten 2011 in den neuen Räumen der Galerie Raum Hellrot statt.

Galerie Raum Hellrot
Martha-Brautzsch-Str. 19
06114 Halle (Saale)

Eintritt: 2,- €

Zurück zur Übersicht