Loading...

Sammlung

Judith Runge

Am 04.06.2010 wird im Museum der Stadt Zerbst (Anhalt) um 20 Uhr die Ausstellung der Künstlerin Judith Runge im Rahmen der Zerbster Veranstaltungsreihe „Kunstsommer“ eröffnet.

Die Ausstellung zeigt keramische Objekte, die an Formen aus der Natur erinnern – seltsame Früchte, skurrile Fund- und Erinnerungsstücke eines imaginären Sammlers, die als moderne Artefakte, Naturalia und Exotika geordnet aufbewahrt, ausgestellt und zu einer Installation zusammengeführt werden.

Zur Eröffnung spricht Frau Manon Bursian, Direktorin der Kunststiftung und Herr Andreas Dittmann, Leiter des Kultur-, Jugend-, Schul- und Sportamtes der Stadt Zerbst.

Museum der Stadt Zerbst (Anhalt) 
Weinberg 1 39261
Zerbst (Anhalt)

Ausstellungsdauer: 04.06. bis 15.08.2010

Zurück zur Übersicht