Loading...

Save Changes

Bettina John, Sheila Rennick und Paula Varjack

Die Ausstellung im Stour Space, einer Galerie im kreativen Londoner Viertel Hackney Wick stellt arbeiten der Künstlerinnen Bettina John, Sheila Rennick und Paula Varjack aus. Diese zeigen welchen Einfluss Onlineprofile auf unser Leben außerhalb des World Wide Web haben und wie sie das Verständnis unserer eigenen Identität verändern und Formen. Jede Minute werden unzählige Alter Egos, Pseudonyme, Heteronyme, Avatars und Gravatars auf sozialen Plattformen erstellt. Jedes Profil ist eine auf bestimmte Merkmale reduzierte Version der viel komplexeren Persönlichkeit, die dahinter steht. Jedoch kann eine solche reduzierte Form zu einem neuen Verständnis des Ichs führen. Auf spielerische Weise verarbeiten die Künstlerinnen die Sprache des Internets. Dabei machen die Künstlerinnen Vorschläge dazu, was die Profilbilder bedeuten können und wie sich das Onlineprofil mit dem realen Leben verschmelzt. Diese findet Form in verschiedensten Medium von Malerei zu Videokunst, Installation und Live Performance.

mehr Informationen: www.stourspace.co.uk

Zurück zur Übersicht