Loading...

„sichtbar“ – Kunst- & Designmarkt | Kunstmuseum Moritzburg

mit 60 Künstler*innen & Designer*innen

Das sechste Jahr in Folge gibt es im Zeitraum der Händel-Festspiele in Halle (Saale) einen Kunst- & Designmarkt im Hof des Kunstmuseums Moritzburg. Am zweiten Festspielwochenende zeigen und verkaufen 60 Künstler*innen und Designer*innen ein facettenreiches Spektrum künstlerischen Schaffens: Schmuck, Porzellan, Mode-Accessoires, Keramik, Papierarbeiten, Produktdesign, Illustration, Textilkunst, Bildhauerei, Grafik und Malerei. Am Marktwochenende, das in diesem Jahr mit Pfingsten zusammenfällt, werden die Hallenserinnen & Hallenser, Gäste des Musikfestivals und Kunstliebhaber wieder eingeladen, sich auf eine Entdeckungsreise zu begeben und im einzigartigen Ambiente des Museumshofes an den zahlreichen Ständen überraschen, begeistern und inspirieren zu lassen.

 

sichtbar – Kunst- und Designmarkt
am Sa./ So., den 8. und 9. Juni 2019
jeweils von 10–18 Uhr
im Hof des Kunstmuseums Moritzburg Halle (Saale)
Friedemann-Bach-Platz 5 | 06108 Halle (Saale)
Der Eintritt ist frei.

Der Kunst- & Designmarkt ist eine Veranstaltung des Berufsverbandes Bildender Künstler Sachsen-Anhalt e. V. in Kooperation mit dem Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) und der Ateliergemeinschaft kunstrichtungtrotha, sowie mit freundlicher Unterstützung von sichtbar – zeitgenössische Kunst e. V.

Weitere Informationen sowie eine Übersicht aller Teilnehmer*innen finden Sie unter: sichtbar-kunstmarkt.bbk-sachsenanhalt.de
Folgen Sie dem Kunst- & Designmarkt auf Instagram und Facebook.

Zurück zur Übersicht