Loading...

TISCHTEPPICH

WE ARE HERE ZÜRICH lädt zu einem 3-tägigen offenem Bauworkshop in die Räumlichkeiten von BLACK HORSES ein! Während ein Team eine grosse Tafel baut, kocht ein anderes Leckereien, die dann allabendlich in gemeinsamer Runde auf und am Tischteppich verspeist werden. Alle Experimentier-, Bau-, Koch- und Gaumenfreudigen sind herzlich willkommen mitzumachen! Durch gemeinsames Erfinden, Bauen und Essen sollen Menschen aus unterschiedlichen Kulturen einander näher und miteinander ins Gespräch kommen.

BLACK HORSES – ASSOCIATION FOR SPECULATIVE ARCHITECTURE ist ein nicht-kommerzieller Projektraum im Erdgeschoss der Triftstraße 19A in Halle an der Saale. Der Raum ist gleichzeitig Ausstellungsraum, Werkstatt und fortlaufendes poetisches Restaurierungsprojekt, dessen Raumgefüge und Oberflächen sich kontinuierlich entwickeln. Das aktuelle Ausstellungsprogramm BLACK HORSES wird von der Kunststiftung Sachsen-Anhalt gefördert.

Programm
Am Tag wird gebaut und gekocht – jeweils ab 10 Uhr.
Am Abend wird gegessen und ausgetauscht.
Am Samstag, 24.6. Ess- und Tanzfest bei Sonnenuntergang

Black Horses – Association for Speculative Architecture
Triftstrasse 19A
06114 Halle

Zurück zur Übersicht