Loading...

THINK BAUHAUS am Wasserturm Süd

Siegerarbeiten aus dem Wettbewerb für Kinder und Jugendliche

Anlässlich des Bauhausjubiläums lobte die Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt in Kooperation mit Schmuck2 Anfang diesen Jahres zwei Wettbewerbe unter dem Titel THINK BAUHAUS aus – einen für Kinder und Jugendliche für den Wasserturm Süd, den anderen für KünstlerInnen, ArchitektInnen und DesignerInnen für die Großgarage in Halle-Süd.

Die Übergabe der Siegerarbeiten aus dem THINK BAUHAUS-Wettbewerb für Kinder und Jugendliche am Wasserturm Süd findet feierlich am 31. August 2019 um 15 Uhr statt.

THINK BAUHAUS – Wettbewerb für Kinder und Jugendliche in Kooperation mit schmuck2, der Hallesche Wasser und Stadtwirtschaft GmbH und der Stadtwerke Halle GmbH:  Enthüllung der Siegerarbeiten „Schmetterlingstänzerin“ und den „Panzergolem Rafael“ und Überreichung der Preise durch Jörg Schulze, Geschäftsführer der Hallesche Wasser und Stadtwirtschaft Halle GmbH sowie Manon Bursian, Direktorin der Kunststiftung Sachsen-Anhalt. Im benachbarten Historischen Technikzentrum der Stadtwerke Halle werden alle eingereichten Entwürfe gezeigt.

Die Kunstwerke sind vom 1. September bis 13. Oktober 2019 von außen über dem Eingang des Wasserturm Süd zu sehen.

Wasserturm Halle Süd
„Schmetterlingstänzerin“ und den „Panzergolem Rafael“

Die Siegerarbeiten der 6. Klassen des Paul-Gerhardt-Gymnasiums in Gräfenhainichen.
Lutherplatz
06110 Halle

Alle eingereichten Entwürfe sind im Historischen Technikzentrum der Stadtwerke Halle, Lauchstädter Straße 14 c/d, 06110 Halle: 31.08., 8.09., 14.09., 21.09., 28.09., 6.10.2019, jeweils von 14–18 Uhr zu sehen.

 

Zurück zur Übersicht