Loading...

WAS SIE SCHON IMMER ÜBER MODERNE KUNST WISSEN WOLLTEN – DIE HEIMATSTIPENDIATIN STELLT SICH VOR.

Christine Bergmann

Im Dialog mit interessierten Gästen stellt sich die Malerin Christine Bergmann, HEIMAT–Stipendiatin der Kunststiftung Sachsen-Anhalt, allen Fragen rund um die zeitgenössische Kunst und zu ihrer Auseinandersetzung mit der Sammlung des Harzmuseums. Grundlage ihrer künstlerischen Arbeit bildet das Besondere im Alltäglichen. Jeder ist eingeladen, sein Fotoalbum mitzubringen, um mit der Künstlerin im zufälligen Schnappschuss nach eigenwilligen Momentaufnahmen
zu suchen aus dem Bildkreis Familie, Kinder & Jugend, Freizeit, Wandern rund um den Harz & Brocken.

Im Dialog mit der Heimatstipendiatin Christine Bergmann
25. März 2018 ab 14.00 Uhr
im Rahmen des Wernigeröder Museumsfrühling
Harzmuseum
Klint 10
38855 Wernigerode
51° 49’ 58’’ N – 10° 47’ 01’’ O
www.harzmuseum.de

9 Künstler*innen für 12 Monate an 8 Museen in Sachsen-Anhalt.
heimatstipendium.kunststiftung-sachsen-anhalt.de

Zurück zur Übersicht