Loading...

Weißes Rauschen oder Die sieben Tage von Bardorf

Nach dem Tod von Manfred Wilkhahn, einem prominenten Moderator der Volksmusik, werden nun, wie auf einem Mixtape zusammengeschnitten, die folgenden sieben dramatischen Tage erzählt. Eine rasante Tour durch die Niederungen von Politik, Medien und Verbrechen. Mit diesem Roman legt der Journalist und Lyriker Uli Wittstock sein Prosadebüt vor.

Die Publikation wurde durch die Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt gefördert und ist im Mitteldeutschen Verlag erschienen.

Uli Wittstock: Weißes Rauschen oder Die sieben Tage von Bardorf
14. Oktober 2016 um 19 Uhr
Literaturhaus Magdeburg
Thiemstraße 7
39104 Magdeburg
Eintritt frei

Zurück zur Übersicht