Loading...

Wir machen uns schön

Kinderkunstnachmittag mit Susan Pietsch

Kinder lieben es sich zu schmücken und sind dabei ganz frei und losgelöst von klassischen Klischees. Farben, Glanz und Glimmer spielen neben unzähligen Formen eine ganz bedeutende Rolle, die eigene Schönheit zu entdecken und die eigene Identität zu erkunden. Gemeinsam mit den Kindern erforschen wir an diesem Nachmittag verschiedenste Materialien, einfache Techniken und Konstruktionen, um heraus zu finden: Wie kommt die Brosche an die Brust? Wie lang kann (m)eine Kette sein? Wie viel Finger braucht ein Ring? Oder: Wie macht mich die Krone zum König?
Spielerisch erobern wir die Welt des Glanzes – falten, biegen, schnei- den, kleben und montieren. Kleine oder große Objekte werden zu Ohrringen, Armbändern oder Haarschmuck und machen uns schön und unverwechselbar.

Kinderkunstnachmittag mit der Schmuckkünstlerin Susan Pietzsch im Rahmen der Ausstellung Beautiful Mind: Ein Schmuckstück für Cranach
Samstag, 5. September 2015 | 13 bis 17 Uhr
Melanchthonhaus
Collegienstraße 60
06886 Lutherstadt Wittenberg

Unkosten des Workshops mit Ausstellungsbesichtigung: 5 Euro
Eltern können in der Zeit des Workshops die Ausstellung besichtigen und erhalten auf Wunsch eine Führung.
Anmeldungen erbeten unter info@kunststiftung-sachsen-anhalt.de

Eine Veranstaltung der Kunststiftung Sachsen-Anhalt, gefördert durch die Kloster Bergesche Stiftung und das Land Sachsen-Anhalt.

Zurück zur Übersicht