Loading...

ZEIT RAUM

Johanna Bartl

Die Installation vergegenwärtigt Worte aus dem Alten Testament. Die ausgewählten Begriffe, in fortdauernder Wiederholung gesprochen, mischen sich im gotisch gewölbten Raum mit den Stimmen und Geräuschen der Besucher. Dazu kommen Bilder von bewegtem und bewegendem Wasser und die von ihm erzeugten Geräusche, aufgenommen am Ufer der Elbe nahe der Mündung.

Die Besucher sind eingeladen, die Sakristei der Stadtkirche Wittenberg, den Raum in Luthers Predigtkirche, der seinerzeit nur Gesitlichen vorbehalten war, aus mehren Perspektien zu erleben.

Eröffnung am 30. September 18.30-20 Uhr

Öffnungszeiten
Oktober: täglich 10-18 Uhr
November: täglich 10-16 Uhr

Zurück zur Übersicht