Loading...

Zum Beispiel Schmuck

Vortrag im Museum August Kestner in Hannover

Auf Einladung des Freundes- und Förderkreises Antike & Gegenwart e. V. des Museums August Kestner hält die hallesche Kunsthistorikerin Dr. Renate Luckner-Bien einen Bildvortrag über Praktiken der Aneignung und Umwertung historischer Vorbilder im zeitgenössischen Schmuck. Was wir Erneuerung nennen, basiert auf einem Bezugssystem und ist – so die These der Referentin – Ergebnis von Neubewertung, Veränderung, Wiederholung. Das Neue ist eine Position, die wir zur Tradition einnehmen.

Zum Beispiel Schmuck
Vortrag von Dr. Renate Luckner-Bien
im Museum August Kestner in Hannover

am 15. Februar 2017 um 18.30 Uhr
Museum August Kestner
Trammplatz 3
30159 Hannover

Zurück zur Übersicht