Loading...

Auseinandersetzung mit der Grenze zwischen Mode und Kostüm

Die Modedesignerin hat während ihres dreimonatigen Aufenthaltes die
unterschiedlichen Charaktere der Stadtteile New Yorks in Kostümen bzw. in einer
Kollektion umgesetzt. Dazu wurden 11 verschiedene Menschen interviewt und
fotografiert, um Unterschiede und markante Fakten zu den Stadtteilen
herausarbeiten zu können. Die jeweils ausgewählte Person repräsentiert den
Stadtteil in Stil und Gestus besonders typisch.

Bildergalerie »

Zurück zur Übersicht