Loading...

Yvonne Most: Dein wandelbares Porträt

Wir knipsen immer und überall – es ist technisch kinderleicht. Mit der digitalen Kompaktkamera dem Smartphone halten wir Momente im Alltag fest, in den Ferien nehmen wir in der Kamera schöne Erinnerungen mit nach Hause. Über WhatsApp verschicken wir Selfies – einfach so.

Was passiert, wenn wir uns mehr Zeit nehmen und schauen, wie früher Porträts entstanden sind? Uns fragen: Wie sieht ein gutes Porträt aus? Wie schauen wir auf Fotos aus, wie liegen unsere Hände, was sagt unsere Körperhaltung?

Mit kreativen Methoden und Utensilien erschaffen wir ein wandelbares Porträt, machen eigentlich Unsichtbares sichtbar.

Ziel des Projektes ist es, dass sich die Kinder und Jugendlichen Gedanken über ihr eigenes Abbild machen und es spielerisch verändern können. Beim gegenseitigen Fotografieren mit digitaler Kompaktkamera werden sie für das Gegenüber sensibilisiert.

 

 

 

 

Bildergalerie »

Zurück zur Übersicht