Loading...

KINO TRIFFT KUNST X KUNST TRIFFT KINO

im Rahmen der Ausstellung „Hanno & Neo Rauch – Vater und Sohn“

Gemeinsam mit der Grafikstiftung Neo Rauch präsentiert der Potsdamer Filmproduzent Joachim von Vietinghoff im März 2017 eine Filmreihe in Aschersleben. Anspruch ist es, die Wirkungspotentiale von Bildender Kunst und Film miteinander korrespondieren zu lassen. So reagiert die vorgesehene Filmauswahl auf die aktuelle Ausstellung „Hanno & Neo Rauch -Vater und Sohn“.

Orte der Veranstaltungen sind die Grafikstiftung Neo Rauch und der Graue Hof in Aschersleben.

Freitag, 10.03.2017
Grafikstiftung Neo Rauch
17 Uhr AUGE IN AUGE – EINE DEUTSCHE FILMGESCHICHTE
Grauer Hof
21 Uhr VERLORENE LANDSCHAFT

Samstag, 11.03.2017
Grafikstiftung Neo Rauch
17 Uhr HUNGER AUF LEBEN
Grauer Hof
21 Uhr FRÄULEIN SCHMETTERLING

Sonntag, 12.03.2017
Grafikstiftung Neo Rauch
Ab 11 Uhr Matinee zu allen Filmen

Das Begleitprogramm zur Ausstellung wird unterstützt von der Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt, mit Beteiligung der Kloster Bergesche Stiftung.

KINO TRIFFT KUNST X KUNST TRIFFT KINO
10.-12. März 2017

Grafikstiftung Neo Rauch
Wilhelmstraße 21-23
D-06449 Aschersleben
Tel +49(0)3473-9149344
www.grafikstiftungneorauch.de

Zurück zur Übersicht