Loading...

Nachtwanderung

Sebastian Pless & Undine Bandelin. Skulptur und Malerei

Die beiden Künstler Sebastian Pless und Undine Bandelin laden in ihrer gemeinsamen Ausstellung weniger zum wandern durch dunkle Wälder und Behausungen ein, vielmehr ist es ein Ausflug durch Traumwelten und surreales Geschehen. Die Figuren der beiden Künstler geben dem Irrationalen Form und Gestalt und verweisen so letztendlich auf die Wirklichkeit. Sebastian Pless lässt seine Figuren in Holz mit der Kettensäge lebendig werden, mal roh und kraftvoll, mal klein, verspielt und poetisch. Undine Bandelin bannt das Geschehen auf meist großformatige Leinwände. Aus der Dynamik und Bewegung verdichten sich Zustände, Energien zu absurden Szenarien. So eröffnen sich dem Betrachter spannende Raum- und Bildwelten, welche nicht gleich zu deuten sind und bei denen es auch auf dem dritten Blick etwas entdecken gibt.

Vernissage: 16.11.2012 ab 17 Uhr

Öffnungszeiten:
Freitag 17 -22 Uhr
Samstag/ Sonntag 10 – 18 Uhr

Studio B03
Tapetenwerk Leipzig
Lützener Straße 91
04177 Leipzig

Zurück zur Übersicht