Loading...

Spengler und Du. Zeig deine Sammlung der Welt

Mit dem Heimatstipendium gab die Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt neun Künstlern und Künstlerinnen die Gelegenheit sich in acht ausgewählten Museen intensiv mit der dortigen Sammlung auseinander zu setzten. Jetzt, nach Abschluss der finalen Präsentationen, lädt Matthias Ritzmann in das Spengler-Museum in Sangerhausen ein. Gustav Adolf Spengler, Tischlermeister und Heimatforscher, legte mit seiner Sammlung den Grundstein für das heutige Museum. Diese eigenwillige Sammlung umfasst Objekte der Geologie und der Naturkunde aber auch zu Ur- und Frühstadtgeschichte sind Sammelobjekte zu sehen.

Anknüpfend an dieser Faszination zum Sammeln ging Matthias Ritzmann im Rahmen des Heimatstipendiums der Frage nach, wie viel „Spengler“ in jedem von uns steckt und knüpfte Verbindungen zu regionalen Sammlern und Sammlerinnen. Dies hält er sowohl fotografisch als auch schrfitlich in Form von Interviews fest. Am 28. Oktober gibt er eine Führung durch diese sehr persönliche Ausstellung. Einige Sammler werden ebenfalls vor Ort sein.

 

Spengler und Du. Zeig deine Sammlung der Welt
Matthias Ritzmann und Sammler*innen sind vor Ort
Sonntag, 28. Oktober 15 Uhr
Spengler-Museum
Bahnhofstraße 33
06526 Sangerhausen

Zurück zur Übersicht