Loading...

The Deep Green

Die Villa Kobe war für lange Zeit ein bedeutender Ort der Kunst für Halle und weit darüber hinaus. Schon während des Umbaus wurde Sopp&Teipen auf die Tradition des Hauses als Kunsthalle angesprochen. Bei der weiteren Beschäftigung mit diesem Thema wurde der Verwaltungsgesellschaft klar, dass Sie diese Tradition der Villa Kobe weiter führen und das Haus weiterhin der Öffentlichkeit für Kunstausstellungen zugänglich machen wollen. Somit konnte man bereits Künstler wie Andrea Flemming und René Schäffer in den Räumlichkeiten in Augenschein nehmen. Ab November 2017 wird die Malerin Nina Hannah Kornatz ihre Werke den Räumlichkeiten zur Verfügung stellen.

Die Ausstellung „THE DEEP GREEN“ in den Räumen der Villa Kobe in Halle (Saale) wird um zwei Monate verlängert: noch bis Ende Oktober 2018 kann man die Ausstellung der Halleschen Künstlerin und Stipendiatin Sara Möbius sehen. Es sind vielfältige großformatige Kreidezeichnungen und kleine Radierungen ausgestellt

The Deep Green
18. November 2017 bis 31. Oktober 2018
Eröffnung am Samstag, den 18. November 2017
Montag und Dienstag, 8 bis 12 Uhr, 12:30 bis 16:30 Uhr
Mittwoch, 8 bis 12 Uhr, 12:30 bis 18 Uhr
Donnerstag, 8 bis 12 Uhr
Freitag, 8 bis 12 Uhr, 12:30 bis 14 Uhr
Villa Kobe, Sopp & Teipen Verwaltungs GmbH
Willy-Brandt-Straße 65
06110 Halle (Saale)

Zurück zur Übersicht