Loading...

VANG BONG – THE ABSENCE OF SHADOW

Ein Film von Martin Otter. Beitrag auf dem Festival Visions du Réel

Martin Otters Film VẮNG BÓNG – THE ABSENCE OF SHADOW, der im Rahmen einer Filmförderung durch die Kunststiftung entstand, hat ab 20. April 2012 seine Premiere im Festival Visions du Réel in Nyon. Visions du Réel gilt als eines der wichtigsten internationalen Festivals für Dokumentarfilme, Vang Bong läuft dort im Internationalen Wettbewerb.

Weitere Informationen zum Festival unter www.visionsdureel.ch

Zurück zur Übersicht