Loading...

Leipziger Buchmesse 2016

Sarah Deibele und Sara Möbius

Sarah Deibele In ihren Radierungen erreicht Sarah Deibele eine hohe grafische Vielfalt und Dichte durch die Kombination verschiedener Techniken. Ihre erzählerischen Blätter widmen sich dem alltäglichen Erleben. Dieses Jahr zeigt sie druckgrafische Einzelblätter, die Kassette VOR MEINEM OHR (Radierungen zu Gedichten von Ingeborg Bachmann) und die Kassette HEIMLICHER ZUCKER (Radierungen zu eigenen Texten).

Sara Möbius Das Erlebnis vom Phänomen Natur zieht sich als Grundthema durch das Werk von Sara Möbius. Großformatige Kreidezeichnungen bilden das Kraftzentrum ihres Schaffens. Es entsteht eine Atmosphäre der Intimität, in der eine Stille Sehnsucht ihren Sog entfaltet. Am Messestand können Sie kleinere Formate, Druckgrafiken, das Leporello „Wispern“ und die Lithografiemappe „Morgengrauen“ näher einsehen. Außerdem ist der neue Katalog „Secret Reserve“ am Stand käuflich zu erwerben.

Es werden Druckgrafiken, originalgrafische Bücher und Kassetten in den Techniken Radierung, Linolschnitt, Lithografie und Bleisatz zu sehen sein. Weiterführende Informationen finden Sie unter www.grafiknetzwerk.de.

Stand Sara Möbius & Sarah Deibele
Halle 3
Stand F517
Leipziger Buchmesse 2016

Donnerstag-Sonntag von 10-18 Uhr
Ort: Leipziger Messe GmbH
Messe-Allee 1
04356 Leipzig
www.leipziger-buchmesse.de

Zurück zur Übersicht