Loading...

Stipendiatenausstellungen

Seit ihrer Gründung im Jahr 2005 hat die Stiftung in über einhundert Ausstellungen die Arbeiten der Stipendiaten vorgestellt. Die Kunststiftung unterstützt alle Stipendiaten bei der Präsentation ihrer Arbeitsergebnisse auf dem Wege in die Öffentlichkeit mit einer Einladungskarte für die Präsentation, mit der Herausgabe eines Newsletter und einer umfassenden Pressearbeit. Bei den Präsentationen an sehr unterschiedlichen Orten kann die Stiftung auf ein breites Partnernetzwerk zurückgreifen. Die Stiftung organisiert regelmäßig große Referenzausstellungen zum Stand der noch nicht etablierten, vor allem jungen zeitgenössischen Kunst des Landes aus den Reihen ihrer Stipendiaten. Die vorgestellten Werke aus den Bereichen Design, Mode, Textil, Schmuck, Videokunst, Installation, Skulptur, Film, Fotografie und Malerei sollen die ganze Breite vorhandener Gestaltungsstrategien zeigen und deklarieren ihrerseits das Niveau für den Förderstatus einer Beantragung.

Fantitastisch

{weiter}

COMING OFF THE WALL

{weiter}

field trips

{weiter}

Alles fließt

{weiter}

Aus der Tiefe

Eröffnung
Donnerstag, 5. April 2018 um 19 Uhr im Neuwerk 11, Halle (Saale

{weiter}

IN YOUR EYES

{weiter}

STADT RAUM ZEIT

{weiter}

Fantitastisch #2

{weiter}

Das Tier im Blick: in Erinnerung an Juliane Noack

{weiter}

Zeit für Geschichten

{weiter}

VERWEILE doch! #2

{weiter}

Perfect NATURE!

{weiter}

HEIMAT IN DER FREMDE

{weiter}

TURN IT AROUND

{weiter}

TURN IT AROUND

{weiter}

Fantitastisch

{weiter}

ApocalyptiCAT

{weiter}

FREISCHWIMMER

{weiter}

Verweile doch!

{weiter}

Hurly Burly

{weiter}

fine

{weiter}

Follow the Lines!

{weiter}

Schutzräume

{weiter}

Verweile doch!

{weiter}

Trouble in Mind

{weiter}

Von hier aus

{weiter}